Berufsinformationstag

Am 7. Juni 2017 fand in unserem beruflichen Gymnasium der erste Berufsinformationstag statt. Eingeladen waren die ca. 220 Schülerinnen und Schüler unserer Einführungs- und Qualifikationsphase.

Nach der herzlichen Begrüßung durch unseren Schulleiter OStD Arno Koch wurden die Teilnehmer mit einem Impulsreferat von Herrn Nico Gundlach (Geschäftsführer der Kreativagentur „neue formen GmbH & Co. KG”) zu dem Thema „(Er)finde Dich, Stärken stärken, Schwächen managen, Mut Entscheidungen zu treffen!” auf den abwechslungsreichen Tag eingestimmt.

Anschließend gaben Frau Gerland-Dölle (Agentur für Arbeit), Herr Ruß (IHK Kassel-Marburg, links) und Herr Claves (Hochschulteam der Universität Kassel, mitte) in einer Podiumsdiskussion wichtige Hinweise zur Berufs- und Studienwahl.

Parallel dazu stellten sich in unserer Cafeteria ausgewählte Betriebe und Organisationen an Informationsständen vor und informierten über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie über das ‚Freiwillige Soziale Jahr‘ (FSJ) und über Möglichkeiten der Mitarbeit in ‚Jugend forscht‘-Projekten.

Für Interessenten aus jedem unserer vier Schwerpunkte Datenverarbeitungstechnik, Elektrotechnik, Gestaltungs- und Medientechnik sowie Maschinenbau fand sich mindestens ein passender Betrieb, um über berufliche Chancen im Schwerpunktfach zu diskutieren.

Zum Abschluss der Veranstaltung berichteten Herr Dr. Bitzer (Geschäftsführer smarTransfer GmbH, rechts) und Herr Rechl (Geschäftsführer Werbeagentur Rechl, links) über ihr Leben als Unternehmensgründer. Dabei wurde natürlich nicht nur über die Chancen geredet, die sich jungen Unternehmensgründern bieten. Auch ein starker Wille, Zielorientierung und das Mut zum Risiko gehören zu den Kernkompetenzen von Geschäftsführern.

Die interessierten Schülerinnen und Schüler konnten sich anschließend – in kleiner gemütlicher Runde mit Frau Gerland-Dölle, Herrn Ruß und Herrn Oppermann (Hochschulteam der Universität Kassel) sowie Mitarbeitern der KVV und EAM – über das Duale Studium informieren und bekamen kompetente Antworten auf die vielen Fragen.

Die Aussteller im Einzelnen:
 Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH (KVV)
 EnergieNetz Mitte GmbH & Co. KG (EAM)
 Glinicke Dienstleistungs GmbH
 Faubel & Co. Nachfolger GmbH
 AuE Kassel GmbH
 horizont group gmbh
 Hübner GmbH & Co. KG
 Micromata GmbH
 DRK Volunta gGmbH
 Universität Kassel (IBB)
 Schülerforschungszentrum (SFN).