MES beim EON-Marathon

Marathon2016_2

Beim EON-Marathon 2016 war die Max-Eyth-Schule auch dieses Jahr wieder mit großem Engagement und Erfolg beteiligt.  

Am 18. September gingen 10 Staffeln und 2 Halbmarathon-Läufer unserer Schule an den Start.

Die Bedingungen waren optimal. Anfangs leicht bewölkt und hin und wieder schaute die Sonne kurz vorbei.

Das Schul-Motto “Miteinander Erfolgreich Sein” verband alle Teilnehmer – ganz egal, ob Schüler oder Lehrer: Jeder ging bis an seine letzten Kräfte und manch einer weit darüber hinaus. 

Die letzten hundert Meter bis zum Zieleinlauf ins Auestadion liefen alle Staffelpartner zusammen.

Neben der offiziellen Wertung gab es auch den „Raiffeisen-Cup“, für den alle beruflichen Schulen nominiert waren.

Marathon2016_1

 

 

Unsere beste Schülerstaffel konnte – mit deutlichem Abstand zur benachbarten Oskar-von-Miller-Schule – einen tollen 2. Platz belegen, und wurde schließlich am 14.10.2016 in der Raiffeisen Zentrale Kassel zur Siegerehrung eingeladen. 

Auf dem Bild zu sehen die Schüler (von links) Jonathan Ludwig, Felix Vollmer und Lukas Koch mit dem Lehrer Detlef Bosse.