Info-Veranstaltungen

Informationsveranstaltungen für interessierte Schülerinnen und Schüler aus der Mittelstufe

Leider ist die zukünftige COVID-Entwicklung noch nicht absehbar. Überprüfen Sie daher bitte diese Seite am Tag vor der Veranstaltung auf mögliche kurzfristige Organisationsänderungen.
Bitte tragen Sie für den gesamten Verlauf der Veranstaltung in unserem Schulgebäude eine medizinische Maske. Weitere Hygienevorgaben des Kultusministeriums werden wir an dieser Stelle rechtzeitig kommunizieren.


Tag der Information

Unser nächster Tag der Information (Tag der offenen Tür) für Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe
findet am 25. November 2022 in der Zeit 12:00 – 18:30 Uhr statt.

>>> Download Flyer <<<

Mit allgemeinen Informationen, unterhaltsamen Präsentationen und individuellen
Beratungen bekommen Sie an diesem Tag Einblicke in unsere Schulformen:

sowie in unsere Schwerpunkte im BG und in der FOS:

Schülerinnen und Schülern die sich für den Schwerpunkt Gestaltungs- und Medientechnik im Beruflichen Gymnasium interessieren, empfehlen wir zusätzlich den „Tag der offenen Tür“ an der Arnold-Bode-Schule zu nutzen. Dieser findet am 26.11.2022 ab 10:00 Uhr statt. Hier besteht die Möglichkeit, speziell mit den Lehrkräften der Schwerpunktfächer ins Gespräch zu kommen sowie die Fachräume und Ergebnisse der Projektarbeiten zu besichtigen.


Video-Clips

In Kurzvideos geben wir einen Überblick über unsere Max-Eyth-Schule und darüber, was die Maschinenbauer*innen und Elektrotechniker*innen an der Max-Eyth-Schule in Kassel auf dem Weg zum Abitur im Leistungskurs des Schwerpunktfachs lernen. Die Videos wurde freundlicherweise von Schüler*innen des Beruflichen Gymnasiums für Sie erstellt.

>>> Zu den Video-Clips <<<


Schnupper- und Orientierungsnachmittage

Ob es um die Bewältigung des Klimawandels, das Autonome Fahren oder um modernste Fertigungstechniken geht, unsere Technikschwerpunkte bieten Ihnen den perfekten Einstieg in die Zukunftstechnologien.
Für diejenigen, die bzgl. der Wahl des Schwerpunktes noch unentschieden sind, bieten wir im Rahmen unserer Schnupper- und Orientierungsnachmittage die Möglichkeit, in die Schwerpunkte Elektrotechnik, Maschinenbautechnik, Informatik und in die moderne CNC-Fertigung, bzw. in den 3D-Druck hineinzuschnuppern.

Nach dem Abitur in einem unserer MINT-Schwerpunkte könnte es dann ggf. mit einem Orientierungsstudiengang plusMINT an der Uni Kassel weitergehen …

Interessent/innen an der Gestaltungs- und Medientechnik empfehlen wir dagegen den Besuch eines Schnupperunterrichts (siehe unten).


18.01.2023
15:30 – 17:00 Uhr

Schnupper- und Orientierungsnachmittag >>> Informatik <<<  


25.01.2023
15:30 – 17:00 Uhr

Schnupper- und Orientierungsnachmittag >>> Elektrotechnik <<<  


01.02.2023
15:30 – 17:00 Uhr


Schnupper- und Orientierungsnachmittag >>> Maschinenbautechnik <<<  


Anmeldung zu den Schnuppernachmittagen

  • im Beruflichen Gymnasium bitte per Mail an Klaus Fricke, fricke@max-eyth-schule.de. Für Ihren Berufswahlpass stellen wir Ihnen gern ein Teilnahmezertifikat aus ;-)!
  • in der Fachoberschule bitte per Mail an Matthias Pinks, pinks@max-eyth-schule.de.


Schnupperunterricht

Es besteht die Möglichkeit, an einem Schnupperunterricht in den vier Schwerpunkten des Beruflichen Gymnasiums teilzunehmen. Dazu eignen sich besonders die Tage Montag und Freitag, weil an diesen Tagen in der Einführungsphase der Unterricht in den Schwerpunktfächern stattfindet.

Anmeldung zum Schnupperunterricht im Beruflichen Gymnasium bitte per Mail an Klaus Fricke, fricke@max-eyth-schule.de.


Informationsveranstaltung

Weitere kompakte Informationsveranstaltungen für Interessenten an unseren weiterführenden Schulformen finden voraussichtlich am Montag, 16.01.2023 um 17:30 Uhr statt.

Ihre Ansprechpartner:

  • BG:     Klaus Fricke, fricke@max-eyth-schule.de
  • FOS:   Matthias Pinks, pinks@max-eyth-schule.de
  • BÜA:  Markus Otto, otto@max-eyth-schule.de


Code Week 2022

Wie programmiert man einen Roboter oder entwickelt eine eigene App? Wie können wir mit Hilfe von moderner Technik unsere Zukunft selbst gestalten?
Kostenfreie Programmier-Workshops und Tüftel-Angebote für Jugendliche fanden auch in diesem Jahr wieder statt im Zeitraum 8. bis 23. Oktober 2022.
Am Freitag, 14.10.2022 fanden Angebote an der Max-Eyth-Schule statt.
>>> Weiterlesen <<<