Leiter der AG:   Herr Schaumburg
Termine:   Alle 14 Tage dienstags 15:15 – 16:45 Uhr in Raum S042
Beschreibung:   In der CNC-AG werden Bauteile auf einer computergesteuerten Fräsmaschine hergestellt.
   
  • Schüler/innen erlernen das Programmieren und Fräsen mit einer 5-Achs-gesteuerten Fräsmaschine
  • Schüler/innen üben in der CNC-AG vor Prüfungen oder Klausuren
  • Bauteile für Projektarbeiten, “besondere Lernleistungen” (BLL) und für besondere Schulveranstaltungen können hergestellt werden
  • Bauteile, die im Unterricht im Bereich CAM programmiert wurden, können gefräst werden
  • Interessierte Kolleg/innen können sich zum Thema CNC und CAM informieren
  •     Die Teilnahme an der CNC-AG ist freiwillig. Die Gruppengröße beträgt 1 – 12 Teilnehmer.
    ‹ zurück