2019 Studienfahrt der Q2 nach Wien und Budapest

April 2019. Die Schülerinnen und Schüler der Tutorien von Sandra Reichelt und Dr. Klaus-Dieter Weber (beide Gestaltungs- und Medientechnik) und Klaus Fricke (Elektrotechnik) führten in der Q2 des Beruflichen Gymnasiums eine Studienfahrt in die europäischen Metropolen Wien und Budapest durch.
Spaß und Kultur bei allerbestem Frühlingswetter.

2019 Wintersportwoche der Q2 in Bad Hindelang

100% Schnee & Sonne für den Wintersport der MES

Februar 2019. Traditionell führte die Qualifikationsphase des Beruflichen Gymnasiums (Q12) eine Studienfahrt mit sportlichem Schwerpunkt nach Bad Hindelang/Oberjoch im Allgäu durch. Dabei erlernten bzw. festigten 26 Schüler der Schwerpunkte Datenverarbeitungstechnik und Maschinenbau ihre Fähigkeiten und Kenntnisse des Snowboard- und Skifahrens bei durchgehend besten Schnee- und Wetterverhältnissen.

Unterstützt wurden die Schülerinnen und Schüler des Weiteren von drei erfahrenen Schneesportlehrern. Wie fast immer erreichten alle Schüler das angestrebte Ziel: „Sicher und ohne Sturz eine angemessene Piste bewältigen“.
Neben dem Schneesport waren eine Rodelabfahrt und die obligatorische Fackelwanderung weitere Aktivitäten, welche die gelungene Studienfahrt abrundeten.

2018 Erlebnispädagogisches Abschlussprojekt der E-Phase

 

2018 Schneesportwoche der Q2 in Bad Hindelang

2015 Erlebnispädagogisches Abschlussprojekt der E-Phase

BG_EPhase_Kanutour2015 (10)BG_EPhase_Kanutour2015 (11)BG_EPhase_Kanutour2015 (5)BG_EPhase_Kanutour2015 (12)

2015 Skifreizeit Bad Hindelang

 Bad_Hindelang_2015_26

 

Bad_Hindelang_2015_01 Bad_Hindelang_2015_23  Bad_Hindelang_2015_02 Bad_Hindelang_2015_03
 Bad_Hindelang_2015_04   Bad_Hindelang_2015_05  Bad_Hindelang_2015_06  Bad_Hindelang_2015_07
 Bad_Hindelang_2015_09  Bad_Hindelang_2015_10  Bad_Hindelang_2015_12  Bad_Hindelang_2015_14
 Bad_Hindelang_2015_15  Bad_Hindelang_2015_17  Bad_Hindelang_2015_18  Bad_Hindelang_2015_19
 Bad_Hindelang_2015_20  Bad_Hindelang_2015_22  Bad_Hindelang_2015_21  Bad_Hindelang_2015_03
‹ zurück