Informationen für die Einführungsphase der Max-Eyth-Schule


Informationen zur Einschulung für das Schuljahr 2022/23

    Die Informationsveranstaltung zur Vorbereitung der Einschulung findet am Di. 24. Mai 2022 statt.

    Die Veranstaltung beginnt für die

      • Klassen E12-1 und E12-2 um 15:30 Uhr (bis etwa 16:45 Uhr)
      • Klassen E12-3 und E12-4 um 16:15 Uhr (bis etwa 17:30 Uhr)

     
    in unserem Konferenzraum S150b.

    Aufgrund der Situation bitten wir Sie, liebe Eltern, Ihre Kinder in diesem Jahr nicht zu begleiten.

    Nach meiner Begrüßung im Konferenzraum geht Ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, mit Euren Tutor*innen in Eure Klassenräume für weitere Besprechungen.

    • Vorläufige Einschulungsliste (mit Klassenzuordnung) in die Einführungsphase 2022/23. (Stand 19.05.2022)

     
    Die Veranstaltung findet planmäßig statt.

    Sollten Sie an der “Informationsveranstaltung zur Vorbereitung der Einschulung” am 24. Mai 2022 nicht teilnehmen können, schreiben Sie mich bitte an (fricke@max-eyth-schule.de). Ich werde Ihnen eine Zusammenstellung der Informationen im Anschluss an die Informationsveranstaltung per E-Mail zusenden.

    Die Einschulung findet am Di. 6. September 2022 statt.

    • Um 8:30 Uhr: Einschulung der Klassen E12-1 und E12-4.
    • Um 9:30 Uhr; Einschulung der Klassen E12-2 und E12-3.

     
    Bitte überprüfen Sie diese Seite sowie die o.g. Einschulungsliste in jedem Fall am Freitag, 02.09.2022 auf mögliche Änderungshinweise zum Ablauf der Einschulung!


    Für den Schwerpunkt Gestaltungs- und Medientechnik wird die Anschaffung eines Laptops oder Notebooks mit folgenden Mindestanforderungen empfohlen:

      • Tablets sind für den Fach(praxis)unterricht nicht geeignet, da die Adobe Software auf Tablets in Teilen nur eingeschränkten Funktionsumfang bietet.
      • Prozessor: Core I5, alternativ I7
      • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM, alternativ 16 GB
      • Festplatte: 250 GB SSD
      • Monitorauflösung: 17″ (min. 15″), full HD (1920 px × 1080 px)
      • Tastatur !
      • Ggf. zusätzlich Touchscreen mit Stifteingabe
      • Internetfähigkeit (WLAN)
      • Bluetooth
      • Ein externes Speichermedium (Festplatte oder USB-Stick)
      • Es können auch Apple Produkte eingesetzt werden, wir arbeiten aber fast ausschließlich mit Standard PCs.
      • Microsoft365 / Office365 werden an unserer Schule kostenlos zur Verfügung gestellt.
      • Die Adobe Software wird im Schwerpunkt GMT für die Dauer des Schulbesuchs kostenlos zur Verfügung gestellt.
      • Antivirenprogramm
      • Eine Namensgravur wäre noch ein sinnvolles Sicherheitsdetail

     
    Sie müssen den Laptop nicht bereits vor der Einschulung angeschafft haben. Unsere Fachlehrkräfte beraten Sie in den ersten Unterrichtswochen.


    Die Nummer gegen Kummer

    • Wenn du von Gewalt betroffen bist oder anderweitig Hilfe brauchst, kannst du … weiterlesen.

    ‹ zurück