Sie haben sich mit der Anmeldung zum BG für einen der vier Schwerpunkte unseres Gymnasiums entschieden. Damit liegt das zweite Leistungskursfach (2. LK) bereits fest. Es lautet:

  • Leistungkurs Elektrotechnik oder
  • Leistungkurs Maschinenbautechnik oder
  • Leistungkurs Praktische Informatik oder
  • Leistungkurs Gestaltungs- und Medientechnik

 

Am Ende der Einführungsphase haben Sie auch das andere Leistungskursfach (1. LK) gewählt:

  • Deutsch oder
  • Mathematik oder
  • Englisch oder
  • Physik.

 

Eine Übersicht zu den Ausbildungsinhalten der Qualifizierungsphase finden Sie

 

Ein möglicher Stundenplan setzt sich aus folgenden Fächern zusammen:

Aufgabenfelder Fächer Wochenstd.
I sprachlich literarisch künstlerisch Deutsch (evtl. LK)
Englisch (evtl. LK)
Französisch (ggf. abwählbar)

4(GK) bzw. 5(LK)

3(GK) bzw. 5(LK)

(4)

II gesellschaftlich Politik u. Wirtschaft

Geschichte

Religion

2

2

2

III mathematisch naturwissenschaftlich Mathematik (evtl. LK)

Physik (evtl. LK) oder Biologie
Schwerpunktfach (Pflicht-LK)
Schwerpunktfach Ergänzung (GK)
Schwerpunktfach (GK)

4(GK) bzw. 5(LK)

3(GK) bzw. 5(LK)

5

1,5

3

Sport

2

 

Hinzu kommt noch ein 2-stündiger Zusatzkurs (z.B. Deutsch-Literarisch, Kunst, Bewerbungstraining, Szenisches Interpretieren, Interdisziplinäre Projekte der Technikwissenschaften, Schülerzeitung, etc.)

 

Sie können eine “Besondere Lernleistung” (BLL) erbringen, die als 5. Prüfungsfach in die Abiturprüfungen eingeht.

 

Weiterhin können Sie sich freiwillig in Arbeitsgemeinschaften (AG) einbringen oder an Projekten und Wettbewerben des Schülerforschungszentrums Nordhessen (SFN) teilnehmen.

 

Die Berufs- und Studienorientierung (BSO, bzw. BO) hat bei uns einen hohen Stellenwert. So nehmen Sie an vielfältigen Orientierungsangeboten teil wie z.B. einem 2-wöchigen “Betriebspraktikum”, am “Schnupperstudium” der Uni Kassel, am “Tag der Technik”, an “Berufs- und Studienmessen”, an Betriebsexkursionen, etc.

 

‹ zurück